Der Unter­schied zu ein­er nor­malen Immo­bilie ist, dass diese Gebäude nicht der wohn­wirtschaftlichen Nutzung dienen. Sie sind auss­chließlich für die Nutzung in den Bere­ichen Büro, Ver­wal­tung, Einzel­han­del, Hotel, Logis­tik und Indus­trie gedacht.