Was ist eine Flurkarte?

Es han­delt sich um eine gra­fi­sche, maß­st­ab­ge­treue Dar­stel­lung aller Grund­stü­cke und Gebäu­de in einem bestimm­ten Gebiet. Eine sol­che Kar­te wird beim Ver­kauf und der Bewer­tung von Immo­bi­li­en genutzt. Bean­tra­gen kann man eine Flur­kar­te bei dem jewei­li­gen Lie­gen­schaft­ka­tas­ter­amt für ca. 10–60€. Die Flur­kar­te wird auch Katas­ter­kar­te oder Lie­gen­schafts­kar­te genannt.